Ihr professioneller Detektiv für Versicherungsbetrug in Oberösterreich

Privatdetektei Kniewasser in Linz - Ihr
Ansprechpartner für Versicherungsbetrug in Oberösterreich

Unsere Detektei hat sich nicht nur in Privatangelegenheiten, sondern auch in Wirtschaftsangelegen einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Heute sind wir nicht nur in Linz, sondern im gesamten Bundesland für unsere Mandanten im Einsatz.

Versicherungsbetrug - ein klarer Fall für das Kniewasser-Team!


In diesem speziellen Fall ist ein genaues Controlling das Um und Auf. Ein Versicherungsbetrug ist ein sehr heikles Thema und kann zu ernsthaften Folgen führen. Unser Detektivbüro übernimmt gerne die Aufgabe, Wirtschaftsdelikte wie einen Versicherungsbetrug oder allgemeine Wirtschaftskriminalität aufzudecken.

Seit jeher zählt das Fachgebiet Versicherungsbetrug zu den Kernkompetenz und den Schwerpunkten unserer Detektei. Als staatlich konzessionierte Berufsdetektei sind es mehr als 30 Jahre Berufserfahrung, Fach- und Sachkenntnis, die das Kniewasser -Team auszeichnen.

Besonders im versicherungstechnischen Ermittlungsrahmen ist genau diese Expertise von unermesslicher Wichtigkeit: Menschenkenntnis und ein entsprechendes Gespür für logische Zusammenhänge - um nur einige der Eigenschaften zu nennen, die im Ermittlungsalltag wesentlich sind, sind unverzichtbar, um die komplexen Zusammenhänge der Versicherungsangelegenheiten zu überblicken und mögliche Ungereimtheiten auszumachen.


Wann spricht man von vorsätzlichem Versicherungsbetrug?

Ein Detektiv für Versicherungsbetrug muss eine Vielzahl an Eigenschaften und Fähigkeiten mitbringen. Denn Versicherungsbetrug hat viele Gesichter und ganz unterschiedliche Facetten. Er kann im privaten Rahmen ebenso stattfinden wie im gewerblichen Bereich. Angefangen von Schadens-Manipulation bis hin zum schweren Betrug durch gefälschte Belege oder gar der Vortäuschung von Schadensfällen - die Liste der Vergehen ist lang.

Rechtssichere Überführung im Verdachtsfall
Unsere Detektei für Versicherungsbetrug in Oberösterreich hat es sich zur Aufgabe gemacht, betrügerische Absichten aufzuspüren und die Beschuldigten rechtskonform zu überführen. Wir arbeiten für Versicherungen und überprüfen, ob Versicherungsansprüche auf Tatsachen und wahren Fakten beruhen, oder ob es sich um einen Betrugsfall handelt.

Fachliches Know-how - im Zweifelsfall der entscheidende Faktor

Es bedarf in erster Linie der nötigen Erfahrung, aber auch der entsprechenden Professionalität und Kompetenz, um mögliche Täter zweifelsfrei zu überführen. Und: Nicht immer ist die Lage eindeutig: In unserem Berufsalltag haben wir nicht nur mit mutwilligem Betrug, sondern auch mit unrechtmäßigen Verlängerungen von Schäden zu tun. Hier ist es besonders wichtig, behutsam vorzugehen.

Kniewasser - für mehr Transparenz und Sicherheit bei der Schadensabwicklung
Die Faktenlage ist alarmierend: Hinter etwa jedem zehnten gemeldete Schaden wird ein Betrugsdelikt vermutet. Entsprechend hoch sind finanziellen Verluste für die Versicherungsunternehmen. Exakte Zahlen sind nur schwer zu ermitteln, dennoch ist klar, dass von Einbußen im Millionenbereich auszugehen ist. Unser erklärtes Ziel ist es, mit Hilfe erprobter Ermittlungsverfahren einerseits die Versicherungsfälle zu überprüfen und andererseits im Zweifel Klarheit zu schaffen und Ungereimtheiten lückenlos
aufzuklären.

Eine Vielzahl heimischer Unternehmen vertraut auf die Expertise von G. Kniewasser, Ihrem Detektiv für Versicherungsbetrug in
Oberösterreich! Profitieren auch Sie vom Know-how und der Professionalität des gesamten Teams!

Detektei G. Kniewasser in Linz - Ihr Detektiv für Versicherungsbetrug in und rund um Oberösterreich

 Gemeinsame Strategieerarbeitung

 Mit dem geringsten Kostenaufwand den größtmöglichen Erfolg erzielen

 Kostensenkung durch GPS-Ortung und Spezialkameras

Kontaktieren Sie Kniewasser − Ihren Detektiv für Wirtschaftsrecht aus Linz

 Detektivkosten rückforderbar

20 % Kostenersparnis durch Wegfall der Mwst.

 Honorar nur bei positiver Auftragserledigung

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.